Interessante Links und Adressen       

        

           

Ärztekammern

 

Bundesärztekammer, Arbeitsgemeinschaft der deutschen Ärztekammern, Herbert-Lewin-Platz 1, 10623 Berlin, Tel.:030-400456-0, www.bundesaerztekammer.de

 

Ärztekammer Berlin, Friedrichstr.16, 10969 Berlin,Tel.:030-40806-1200, www.aerztekammer-berlin.de

 

 

Haupt-Fachgesellschaften

 

Die medizinischen Fachgesellschaften sind nach Fachgebieten organisiert und vetreten die in Ihnen organisierten Ärzte. Sie organisieren Fachkongresse, fördern den Informationsaustausch und die wissenschaftliche Erforschung bestimmter Krankheitsbilder und publizieren die so gewonnenen Ergebnisse in Form von Leitlinien

 

Die Dachgesellschaft der venenbehandelnden Ärzte ist die Deutsche Gesellschaft für Phlebologie, die der Lymphtherapeuten die Deutsche Gesellschaft für Lymphologie, und die Fachgesellschaft der gefässchirurgisch tätigen Ärzte die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie. Über diese Links gelangen Sie zu Informationen über die Sie betreffenden Gefäßerkrankungen, über aktuelle Behandlungsmethoden und deren Ergebnisse.

 

Weitere Fachgesellschaften:

 

Akademie für Gefäßkrankheiten e.V. - Deutsche Liga für Gefäßkrankheiten e.V., Klinikum Karlsbad, Guttmannstr.1, 76307 Karlsbad, Tel.:07202-613511

 

Deutsche Dermatologische Gesellschaft, Robert Koch-Platz 7,10115 Berlin, Tel.:030-2462530, www.derma.de

 

Deutsche Dermatologische Lasergesellschaft e.V., Martinistr.52, 20246 Hamburg, Tel.:01805-313246, www.ddl.de

 

Deutsche Gesellschaft für Angiologie e.V., Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstr.58/59, 10117 Berlin, Tel.: 030-53148582-0, www.dga-gefaessmedizin.de

 

Deutsche Gesellschaft für Lasermedizin e.V. c/o Klinikum Grosshadern, Marchionistr.15, 81377 München, www.dglm.org

 

Deutsche Gesellschaft f. Venen e.V., http://DGVenen.de

 

Gesellschaft für Manuelle Lymphdrainagen nach Dr.Vodder und lymphologische Therapien e.V., www.wittlinger-therapiezentrum.com

 

Zentralverband der Podologen und Fusspfleger Deutschlandse.V., www.zfd.de

 

  

Leitlinien:

 

Die von diesen und anderen Gesellschaften verfassten Leitlinien können Sie über die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V. (AWMF) einsehen. Leitlinien stellen keine verbindlichen Behandlungsregeln, sodern lediglich Empfehlungen zu Diagnostik und Behandlung dar, welche aber in der täglichen Arbeit durchaus hilfreich sein können. Hier finden Patienten die Informationen, welche sie zum Verständnis Ihrer Erkrankung und der Therapievorschläge Ihres Arztes benötigen. So finden Sie hier zum Beispiel Leitlinien über Diagnostik und Behandlung der Krampfadererkrankung (AWMF-Registriernummer 037/016 und 037/010), des Lymphödems (AWMF-Registriernummer 058/001 und 036/004), des Lipödems(AWMF-Registriernummer 037/012), der Kompresssionstherapie (AWMF-Registriernummer 037/004 - 007), zur Thrombose (AWMF-Registriernummer037/002) und zur Lungenembolie (AWMF-Registriernummer 065/002).

 

Auch über die arteriellen Erkrankungen (Schaufensterkrankheit, Raucherbein, Aneurysma, Engstellen der Halsschlagadern)wird hier informiert (AWMF-Registriernummer 004/001 - 013).

      

Selbsthilfegruppen:

 

Was wären chronische Erkrankungen ohne die zahlreichen, von Patienten gegründeten und unterhaltenen Selbsthilfegruppen. Hier lassen sich aus der grossen Anzahl nur einige Beispiele aufführen:

 

 

 

  • Initiative Venengesundheit, Berliner Str. 60, 60311Frankfurt, Tel.069-284383, Fax 069-284384,

 

  • Lipödem Hilfe e.V., mail: info@lipödem-hilfe-ev.de, Frau Bosse,Tel.:0151-40724384 (ab 17.00 Uhr), Frau Tehler Tel.:0173-3419171

 

  • Deutsche Gesellschaft  Venen, Dr.-Carlo-Schmid-Str. 204, 90491 Nürnberg, Tel.0911-598860-0, Fax 0911-591219,

 

  • Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, Carl-Bertelsmann-Straße 256, 33311 Gütersloh

 

 

 

  • Deutsche Gesellschaft für Gefäßsport e.V.: T6/25, 68161Mannheim, Tel.: 0621-79793

 

 

 

  • Deutscher Diabetiker-Verband e.V.: Diabeteszentrum, Hahnbrunner Str.46, 67659 Kaiserslautern, Tel.: 0631-76488

 

 

 

und und und ... 

 

Eine (notwendigerweise inkomplette) Auflistung finden Sie unter http://www.dorotheen.de/internet-apotheken/selbsthilfegruppen.htm

 

Informationsdienste:

 

 

 

 

 

 

  • Patienteninformationen der Arzneimittelkomission der Dt.Ärzteschaft: www.akdae.de

 

 

 

Weitere Adressen

 

  • DeutscheGesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung e. V.  c/o Brigitte Nink-Grebe Glaubrechtstraße 7, 35392 Gießen, Tel. 0641/68 68 518, Fax: 0641/68 68 517 E-Mail: dgfw@dgfw.de , Internet: www.dgfw.de  

 

  • Deutsche Hochdruckliga, Deutsche Hypertonie Gesellschaft e.V. Bundesgeschäftsstelle Berliner Straße 46, 69120 Heidelberg, Tel.: 06221/58 85 50, Fax: 06221/58 85 525 E-Mail: Hochdruckliga@t-online.de  Internet: www.hochdruckliga.de  

 

 

  • Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft, Reinhardtstraße 14, 10117 Berlin, Tel.: 030/531 437 930, Fax: 030/531 437 939 Internet: www.dsg-info.de  

 

  • DeutschsprachigeA rbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie der peripheren Nerven und Gefäße. Kontaktadresse/Sekretariat: PD Dr. A. Frick, Plastische, Hand-, Mikrochirurgie, Chirurgische Klinik und Poliklinik Großhadern, Marchioninistraße 15, 81377 München, Tel.: 089/7095-3515, Fax: 089/7095-6505, E-Mail:  sekr.plast@med.uni-muenchen.de,  Internet:  www.dam-png.org

 

  • Gesellschaft Deutschsprachiger Lymphologen (GDL) Generalsekretär: Hr. Dr. Oberlin, Földiklinik KG, Fachklinik für Lymphologie Rößlehofweg 2-6,79856 Hinterzarten, Tel.: 07652/12 40, Fax: 07652/12 41 16 E-Mail: dr.oberlin@foeldiklinik.de , Internet: www.lymphologie.org/GDLI  

 

  • Zentralverband der Podologen und Fußpfleger Deutschlands e. V., Schaumburgstraße 14-16, 45657 Recklinghausen, Tel.: 02361/18 59 60, Fax: 02361/18 59 61 E-Mail: info@zfd.de ,  Internet: www.zfd.de
  • Deutsche Herzstiftung e. V., Vogtstraße 50, 60322 Frankfurt/Main, Tel.: 069/95 51 28-0, Fax: 069/95 51 28-313 E-Mail: info@herzstiftung.deInternet: www.herzstiftung.de  

 

 

Patientenorganisationen und Selbsthilfegruppen

 

 

  • Gesellschaft für Mikrozirkulation und vaskuläre Biologie e. V., c/o Prof. Dr. Axel R. Pries Charite-Universitätsmedizin Berlin Campus Benjamin Franklin, Institut für Physiologie, Arnimallee 22,14195 Berlin, Tel.: 030/8445-1632 oder -16 31 (Sekr.l, Fax: 030/84 45-1634, E-Mail: gfmmail@charite.de  

 

 

 

  • Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung (GTH) e. V. GTH Geschäftsstelle, PD Dr. M. Spannagl, Max-Lebsche-Platz 32, 81377 München Tel.: 089/82088658, Fax:089/82088659 E-Mail: maiI@gth-online.org 

 

 

 

 

 

  • Bundesvereinigung JEMAH e.V.Jugendliche und Erwachsene mit angeborenem Herzfehler Geschäftsstelle c/o Heike Appold, Bergstraße 16,97320 Mainstockheim, Tel.: 09321/2689 05, Fax: 0721/15 13 88 114, E-Mail: info@jemah.deInternet: www.jemah.de  

 

 

  • Deutsche Gesellschaft Venen e. V., GeneraIsekretariat, Postfach 1810, 90007 Nürnberg, Tel.: 0911/59 88 600, Fax: 0911/591219, e-Mail: info@DGVenen.de , Internet: www.DGVenen.de  

 

 

 Versicherungen:

 


 

Treptow-Köpenick

 

 

Zum Seitenanfang